Access Key / Accessibility Navigation

vorlesen mp3-Download

Ergonomische Brailleausgabe

Die Brailleelemente von Handy Tech sind konkav geformt und nach hinten geneigt. So ist die Tastfläche ideal an den abtastenden Finger angepasst. In entspannter natürlicher und gelenkschonender Handhaltung kann die Brailleausgabe ertastet werden.

Gemäß der Handy Tech Erfindung ist die Tastfläche der Brailleelemente konkav ausgeformt und nach hinten geneigt, so dass die Lesefläche der natürlichen Rundung der Fingerkuppe des Lesefingers angepasst ist. Auf Handy Tech Braillezeilen können dadurch alle 8 Taststifte, die zur Darstellung von Computerbraille genutzt werden, gleichzeitig vom Finger ertastet werden. Die zeitraubende Auf- und Ab-Bewegung des Lesefingers wird minimiert, was zu einer wesentlichen Beschleunigung des Leseflusses beiträgt.

Durch die Neigung der Tastfläche nach hinten wird erreicht, dass der Lesefinger beim taktilen Lesen nicht mehr durch gestreckt werden muss, wie bei einer flachen Anordnung der Tastfläche. Lesefinger und Lesehand können somit in einer natürlichen, etwas gekrümmten Haltung, beim Lesevorgang verbleiben. Lesefinger und Lesehand, wie auch das Handgelenk werden wesentliche entlastet.

Um eine Cursorrouting-Taste, die einem einzelnen Braillemodul zugeordnet ist, möglichst intuitiv betätigen zu können, ist bei Handy Tech Braillezeilen das Braillemodul mit einer Auslauffläche nach hinten ausgestattet, die zur leichteren Orientierung eine keilförmige Erhöhung aufweist. Bewegt man den Lesefinger nun nach hinten, auf diese keilförmige Erhöhung, kann durch gezieltes Drücken die darunter liegende Taste betätigt werden. Durch Betätigung dieser Cursorrouting-Taste wird in der Regel die Schreibmarke an die auf dem Braillemodul dargestellte Textstelle platziert oder eine Schaltfläche betätigt.



Rechts und links der Braillezeile sind exklusive bei Handy Tech Braillezeilen die Triple Action Tasten als Steuerungstasten so angebracht, dass ihre Druckfläche der konkaven Form der Tastfläche der Braillemodule folgt. Die gemeinsame Druckfläche der Triple Action Tasten ist so ausgebildet, dass, je nach Position beim Drücken, entweder die Eine, oder Andere Taste und durch das mittige Drücken, beide Tasten gleichzeitig betätigern werden.

Die konkaven Brailleelemente, wie auch die Ausprägung der Cursorrouting-Tasten aber auch die Triple Action Tasten wurden im Gebrauchsmuster Nr. 20 2004 017 471.5 "Ergonomische Punktschriftausgabe" für Handy Tech urheberrechtlich geschützt.

 

Kontakt

Help Tech GmbH
Brunnenstraße 10
72160 Horb-Nordstetten
Tel: +49 74 51 55 46 0
Fax: +49 74 51 55 46 67
Email: info@helptech.de

Händler Login







Passwort vergessen?
Diese Website benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Mehr Infos zu Cookies

Änderungen vorbehalten © Copyright 2018 by Help Tech GmbH