Access Key / Accessibility Navigation

vorlesen mp3-Download

iRead

iRead ist eine Computersoftware zum Erfassen von gedruckten Texten. Mit Ihrem Screenreader erweitert iRead Ihren PC zu einem Vorlesesystem. iRead kann auch Texte in PDF- und RTF-Dateien sowie in den gängigen Bildformaten erkennen.

Anstelle eines Scanners können Sie iRead ebenfalls als kamerabasiertes Lesesystem verwenden. Diese Erweiterung heißt „iRead Now“.

iRead – die Software


iRead1
Das Arbeiten mit iRead ist schnell zu erlernen. Alle Funktionen können über die Menüleiste oder einfach zu lernende Kurztasten- Kombinationen ausgeführt werden. Es gibt drei Möglichkeiten, um Text in iRead zu lesen. Sie können gedruckten Text einscannen, eine zuvor in iRead erstellte Datei öffnen oder Dokumente bzw. Bilder in den Formaten txt, pdf, rtf, tif, pcx, bmp, jpg, png und gif importieren.

Ändern der Farbdarstellung


iRead2
Für Menschen mit einer Sehbehinderung ist es oftmals leichter, Text in einer anderen Farbkombination als schwarz auf weiß zu lesen. In iRead können Sie sowohl die Farbdarstellung des Texts als auch die des Hintergrunds frei aus einer Auswahl von 48 Farben wählen. Die Software wird sich bei der nächsten Sitzung an Ihre Einstellungen erinnern und diese auch im Texteditor anwenden.

Editor


iRead3
In iRead erkannter Text kann in einem integrierten Editor bearbeitet werden. Standardmäßig öffnet iRead Text in Microsoft Word. Es können jedoch auch Notepad oder WordPad zum Editieren von Text aus iRead gewählt werden.

iRead als Standardprogramm für PDF-Dateien


iRead
Das PDF-Format ist heute sehr beliebt, um Informationen zu teilen. Obwohl in den meisten PDF-Dateien Text eingebettet ist, der von Screenreadern erkannt werden kann, gibt es noch immer viele PDF-Dateien, die von keinem Screenreader vorgelesen werden können. Das gleiche gilt für Text, der sich in Bilddateien, wie jpg, verbirgt. iRead erkennt diesen für den Screenreader unauffindbaren Text und eignet sich dadurch besonders gut als Standardprogramm für PDF- und Bilddateien.

 

Kontakt

Help Tech GmbH
Brunnenstraße 10
72160 Horb-Nordstetten
Tel: +49 74 51 55 46 0
Fax: +49 74 51 55 46 67
Email: info@helptech.de

Suche

Highlights

  • Software wahlweise mit Scanner oder mit Kamera als Lesesystem nutzbar
  • erkennt PDF- Dateien sowie gängige Bildformate
  • einfache Bedienung über Menüleiste oder über Kurztasten
  • gescannter Text kann in einem externen Programm, z.B. MS-Word, weiter bearbeitet werden
  • unterschiedliche Farbdarstellungen des Textes

Technische Daten

  • PC System Laptop
  • 1 GHz Pentium oder vergleichbar
  • min. 500 MB RAM
  • min. 250 MB freier Speicherplatz auf der Festplatte
  • min. 1024x768 Bildschirmauflösung
  • freier USB2.0 Port
  • CD-Laufwerk für Software/Treiberinstallation
  • Betriebssystemen
  • Microsoft Windows 10 / 8.1 / 8 / 7
  • Microsoft Windows Server 2008, 2003

Händler Login







Passwort vergessen?
Änderungen vorbehalten © Copyright 2018 by Help Tech GmbH